Projektmanagement & Projekt-Office


Was kostet eine Schulung wirklich?

Oft werden Schulungsmaßnahmen nur an Ihren direkt entstandenen Kosten gemessen. Die tatsächlichen Kosten liegen meist um den Faktor 2 bis 3 höher, können aber oftmals nicht auf die Maßnahme umgelegt werden. 

Transparente Kosten steigern die Schulungsqualität

Was auf den ersten Blick unlogisch erscheint macht bei genauerer Betrachtung Sinn. Ihre Mitarbeiter haben als Kostensenkungshebel nur die direkten Schulungskosten, wie Trainer, Unterlagen und dergleichen. Das sind aber genau die qualitätsrelevanten Faktoren. Die anderen qualitätskritischen Bereiche können kaum verändert werden, da sie fix sind.

Einfache Kostenstellen- und Kostenträgerzuordnung

Die Kosten werden durch ein Managed Training Service-Modell mit uns nicht nur transparent, sondern können am Monatsende in Ihre EDV überführt und ausgewertet werden.